Kontakt   Kundenwunsch   Bewertungskriterien   AGB   Versandkosten   Hilfe   Impressum   Links   Datenschutz   
  
  
Startseite » Weltkrieg I » Kriegsausstellung Wien 1916/17:
 
1  Artikel pro Seite: 10  20  30  40  

Kriegsausstellung Wien 1916/17:

Die Kriegsausstellung 1916 wurde von der K.u.K. Monarchie im Wiener Prater veranstaltet. Man wollte der Bevölkerung einen Einblick in die Kriegsführung geben. Dazu wurden sogar Schützengräben angelegt. 

 

Kriegsausstellung Wien 1916: Bundestheater-Platz

Verlag: Kilophot, Nr. K.A. 17

gelaufen: nein, aber Sonderstempel der Kriegsausstellung

Erhaltungszustand: I-, links oben ganz geringe Stempelspuren

€ 7,00      # IW-KW-0012148

 

Kriegsausstellung Wien 1916: Der Haupteingang mit dem Turm

Verlag: Kilophot - 1916, Nr. K.A. 31

gelaufen: nein

Erhaltungszustand: I

€ 7,00      # IW-KW-0011112

 

Kriegsausstellung Wien 1916: Wiener Schützengraben, K.K. Prater

Verlag: K.u.K. Kriegsfürsorgeamt

gelaufen: nein

Kriegswerk des Ersatzbataillons der Hoch- u. Deutschmeister

Erhaltungszustand: I

€ 7,00      # IW-KW-0013172

 

Kriegsausstellung Wien 1916: Wiener Schützengraben, K.K. Prater

Verlag: Kriegsfürsorgeamt

gelaufen: nein

Kriegswerk des Ersatzbataillons der Hoch- u. Deutschmeister

Erhaltungszustand: I

€ 7,00      # IW-KW-0017439

 

Kriegsausstellung Wien 1916: Wiener Schützengraben, K.K. Prater

Verlag: Kriegsfürsorgeamt

gelaufen: nein

Kriegswerk des Ersatzbataillons der Hoch- u. Deutschmeister

Erhaltungszustand: I

€ 7,00      # IW-KW-0018941

 
1  Artikel pro Seite: 10  20  30  40  

 

     © Reminiszenzen, Mag. Sabine Fersza-Fiala | Theodor-Körner-Gasse 17, 3400 Klosterneuburg, Österreich | reminiszenzen@aon.at
tunefulCreations